Aktuelles aus dem Kreisverband

17.03.2018

Gruppe BfB/Grüne hinterfragt Straßenausbaubeiträge

Barßel Die Gruppe BfB/Grüne im Rat der Gemeinde Barßel stellt die Straßenausbaubeiträge in der Gemeinde auf den Prüfstand. Grundlage dafür ist, dass im April des vergangenen Jahres der Paragraf 6b des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes (NKAG)...

Mehr»

09.02.2018

Von: Dr. Irmtraud Kannen

PM: Sozialausschuss Landkreis

Die geplante Sitzung des Sozialausschusses des Landkreises Cloppenburg für den 20.2.2018 ist ohne Begründung abgesagt worden (Anlage 1). Die Gruppe Grüne/UWG des Kreistages hatte drei Anträge und zwei Anfragen zu dieser Sitzung gestellt (Anlafe2), di...

Mehr»

30.01.2018

Von: Fabian Wesselmann

Antrag - Beitritt zum ZVBN und Schaffung von mehr Anschlussmobilität

Antrag zur Sitzung des Kreistages am 13. 3. 2018

Mehr»

06.12.2017

Von: Dr. Irmtraud Kannen

PM: Beratungsstelle für Werkvertragsarbeiter nicht an Konfession binden

Pressemitteilung

Thema: Beratungsstelle für Werkvertragsarbeiter

Gemeinsam mit dem Landkreis Vechta finanziert der Landkreis Cloppenburg die Einrichtung einer Beratungsstelle für Werkvertragsarbeiter/innen. Das Konzept dazu wurde von der Caritas en...

Mehr»

02.12.2017

Kreistagspolitiker gegen Notärzte-Neuordnung (MT)

SPD-Fraktion und Gruppe Grüne/UWG beantragen, die geplanten Änderungen nicht umzusetzen

23.11.2017

Von: Dr. Irmtraud Kannen

Arbeit an Sonn- und Feiertagen auf den Schlachthöfen im Landkreis Cloppenburg

Antrag gem. § 56 NKomVG

Mehr»

URL:https://gruene-cloppenburg.de/aktuelles/kategorie/soziales-50/article/kaufland_will_frischfleisch_nach_dem_fest/