10.04.2016

Korruptionsvorwürfe gegen das Bauamt bislang nur »Vermutungen« (CSB)

Strafanzeige Verleumdung / Grüne stärken Dr. Kannen den Rücken

09.04.2016

Grüne stehen geschlossen hinter Dr. Irmtraud Kannen

Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen im Landkreis Cloppenburg steht geschlossen hinter der Kreistagsabgeordneten Dr. Irmtraud Kannen. „Wir haben sie in den vielen Jahren ihres politischen Engagements als absolut glaubwürdi...

Mehr»

07.04.2016

Kannen will trotz Anzeige weitermachen (MT)

Politikerin fühlt sich zu Unrecht beschuldigt

06.04.2016

Dr. Kannen wegen Verleumdung angezeigt (MT)

Kreis wehrt sich gegen Korruptionsverdacht

05.04.2016

Kannen: Anrufer berichten von Korruption im Kreis (MT)

Grünen-Politikerin wollte Quelle für Schmiergeld-Vorwürfe auch in zwei Verhören nicht preisgeben

05.02.2016

Ermittlung läuft noch (MT)

Staatsanwalt: Kein konkreter Verdächtiger

19.12.2015

Kreis reagiert auf Vorwurf der Bestechlichkeit (MT)

Behörde stellt Anzeige gegen Unbekannt

18.12.2015

Sitzung des Kreistages endet mit Eklat (MT)

Landrat reagiert nach Rede von Kannen empört auf Weitergabe von vagen und unbelegten Korruptionsvorwürfen

17.12.2015

Von: Dr. Irmtraud Kannen

Rede zum Haushalt 2016 (Kreistag)

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, Dr. Irmtraud Kannen, hielt in der Kreistagssitzung am 17.12.2015 eine Rede zum Haushalt 2016, in der sie sich vor allem kritisch zu zwei Punkten des Haushalts äußerte: dem geplanten vierstreifigen Ausbau der Europastraße 233 und den Personalkosten in der Kreisverwaltung.

Mehr»

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen Kreistagsfraktion, Dr. Irmtraud Kannen, hielt in der Kreistagssitzung am 17.12.2015 eine Rede zum Haushalt 2016, in der sie sich vor allem kritisch zu zwei Punkten des Haushalts äußerte: dem geplanten vierstreifigen Ausbau der Europastraße 233 und den Personalkosten in der Kreisverwaltung.   Mehr »

URL:https://gruene-cloppenburg.de/gruen-im-kreistag/korruption-im-landkreis/browse/1/